Thomas Mann | – PROOF Druck- und Medienproduktion Erfurt

Thomas Mann

Die BBC-Ansprachen aus technischer Sicht

Thomas Mann schrieb zwischen 1940 und 1945 Radioansprachen, in denen er sich über die BBC an Hörer in Deutschland wandte,
um sie von der Sinnlosigkeit des Krieges zu überzeugen.
Während die ersten Ansprachen noch von einem BBC-Sprecher vorgetragen wurden, übertrug die BBC ab März 1941
Thomas Manns Stimme von Schallplatten, die im amerikanischen Exil aufgenommen wurden.

Historiker und Literaturwissenschaftler haben sich jeweils aus ihrer Sicht mit den insgesamt 58 Reden eingehend beschäftigt.
Dieser Aufsatz behandelt einige technische Aspekte dieser speziellen Rundfunkübertragungen und geht dabei den Fragen nach:

 

  • Wie war die Empfangssituation in Deutschland?
  • Was tat die BBC, um möglichst vielen Hörern den Empfang zu ermöglichen?
  • Welche Wechselwirkungen bestanden zwischen Sende- und Empfangstechnik und Programmgestaltung?

Das Buch richtet sich an allgemein technikgeschichtlich Interessierte. 
Spezielle Kenntnisse auf dem Gebiet der Funktechnik werden nicht vorausgesetzt.

 

  1. Auflage November 2019

Preis: 8,90 € | ISBN 978-3-9819553-3-0

 

Für Bestellungen nutzen Sie bitte unser Bestellformular.

 



Ihr Name:*


>>Ihre Lieferadresse<<

Straße, Nr.*:

PLZ, Ort*:

Telefon für Rückfragen:*

E-Mail: *


>>Anzahl der Exemplare*:<<


Buchname oder ISBN angeben


Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.


Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@proof-ef.de schicken.



*Pflichtfelder