Subtraktive Farbmischung | – PROOF Druck- und Medienproduktion Erfurt
  • Subtraktive Farbmischung

    24. Mai 2012

    G

    Mischung der nicht selbst leuchtenden, subtraktiven Grundfarben, z.B. Cyan, Magenta und Yellow.

    In der Drucktechnik wird als vierte “Farbe” reines Schwarz benutzt und man spricht dann vom CYMK – Modell ( Cyan Magenta Yellow BlacK).

    Das CMYK-Modell hat per Definition der Grundfarben einen kleineren Farbraum als das RGB-Modell, es kann bestimmte Farbtöne nicht widergeben.

    Daraus entstehen viele der Probleme beim Farbdruck vom PC.

    G

    Die subtraktiven Primärfarben aus dem CMYK-Farbmodell bilden die Sekundärfarben des RGB-Farbmodells und umgekehrt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück